Das Krafttier Reh

Das Krafttier Reh

Das Reh ist die kleinste Art der Hirsche. Es ist mit den Rentieren und den Elchen sehr viel näher verwandt, als mit dem auch in unseren Breiten lebenden Rothirsch. Sie leben meist an Waldrändern und Lichtungen und sind dabei sehr standorttreu. Sie sind für diesen Habitat perfekt angepasst. Wittern sie Gefahr flüchten sie, anders als andere Hirscharten die mit AMKIA, Krafttier Rehgrossen Sprüngen davonlaufen, mit ein paar Sprüngen ins Dickicht.

Rehe sind Wiederkäuer, die im Vergleich zu ihrer Körpergrösse einen sehr kleinen Pansen haben. Dadurch sind sie sehr viel selektiver mit ihrer Nahrung und bevorzugen ausschliesslich leicht verdauliche Nahrung.

Rehe haben eine ganz besondere Anpassung: Die Keimruhe. So kann das Reh selbst entscheiden, wann die eigentliche Schwangerschaft anfängt, damit die Geburt auf einen Moment fällt mit genügend Nahrungsangebot. Dabei werden 80% der Rehkitze in einem Gebiet innerhalb von 20-30 Tagen geboren. Rehe bekommen zwischen einem und vier Jungtieren, von denen allerdings nur ein kleiner Teil überlebt. Ein paar Stunden nach der Geburt kann das Rehkitz bereits laufen. Nach ein paar Tagen dann sogar galoppieren und somit im Notfall auch flüchten. Die Kitze bleiben normalerweise bis zum Frühling des nächsten Jahres unmittelbar bei der Mutter, bis die neuen Kitze geboren werden. Im ersten Jahr danach entfernen sie sich gewöhnlich trotzdem noch nicht mehr als fünf Kilometer von der Mutter und bleiben noch in der Nähe.

Die Mythologie des Rehs

In der keltischen Mythologie verwandelt sich die Schutzpatronin Rhyanna immer wieder in ein Reh um verirrte Wanderer an der Richtigen Stelle aus dem Wald zu führen. Das Reh steht meist dafür, seine Sanftmut und Verletzlichkeit zu leben und zuzulassen. Es bringt uns ein Verständnis dafür, dass es keine Schwäche ist, verletzlich zu sein, sondern hilft uns auf drohende Gefahren mit Eleganz und Scharfsinn zu reagieren.

Tritt das Krafttier Reh in dein Leben, wird es Zeit, sich deiner verletzlichen Seite anzunehmen. Deinen Sanftmut nicht länger zu verstecken, sondern die grosse Macht darin zu sehen.

Die Affirmation des Krafttiers Reh für dich:

“Ich bin offen und lasse zu verletzlich zu sein. Ich verstehe das grosse Geschenk hinter meiner Sanftmütigkeit ”

Das Channeling

Ein Kommentar

  1. Dankeschön für dieses wunderschöne Channeling des Krafttiers Reh 💖
    Ich war vor ein paar Tagen mit meiner Tochter im Wald spazieren und wir haben 2 Rehe gesehen 🥰
    Ich wünsche dir und deiner Familie alles Liebe ✨🌟✨
    Lichtvolle Grüße Lorena 🦄

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.