Das Krafttier Löwe – königlicher und mächtiger Anführer

Das Krafttier Löwe

Der Löwe ist nach dem Tiger die grösste Katzenart und eine der wenigen Katzenarten, die in Rudeln lebt. Meist sind es Familienverbände, die durch ein Löwenmännchen angeführt werden. Das dominante Männchen zeichnet sich durch eine buschige Mähne aus. Löwen sind heute in Afrika und Asien (Indien) beheimatet.Amika, Krafttier Löwe

Während der letzten Eiszeit war der Löwe noch von Peru über Alaska, Sibirien, Nordasien und Europa, bis nach Indien, Arabien und Südafrika beheimatet. Am Ende der Eiszeit büsste er jedoch die meisten Verbreitungsgebiete ein.

Das Rudel wird von einem bis maximal sieben Männchen geführt und beschützt. Je länger und dunkler die Mähne eines Löwen, um so stärker ist seine Vitalität. Die Dichte und Farbe wird über den Hormonstatus und den Ernährungszustand gesteuert. Erst mit fünf Jahren hat ein Löwenmännchen seine komplette Mähne ausgebildet. Die männlichen Jungen bleiben bis zu drei Jahren im Rudel. Wenn sie die Geschlechtsreife erreichen werden sie von den dominanten Männchen vertrieben.

Die Mythologie des Löwen

In den meisten Kulturen nimmt der Löwe die Stellung als “König der Tiere” ein. Er ist auf vielen Wappen und Flaggen zu sehen, was seinem Ruf als König zu verdanken ist. Der Löwe wird mit einem mächtigen und noblen Herrscher gleich gestellt, der klare und faire Entscheidungen trifft ohne sich von aussen beeinflussen zu lassen. Er hat es nicht nötig, sich nach der Meinung anderer zu richten – er ist sich selbst bewusst und richtet sich nach seiner eigenen Meinung.

In der ägyptischen Mythologie spielt der Löwe eine grosse Rolle. Die Sphinx von Gizeh stellt einen Pharao dar – einen Löwenkörper mit einem Menschenkopf. Sachmet, eine ägyptische Göttin mit einem Löwenkopf. Und andere ägyptische Götter die Hybriden mit Löwen darstellen.

Es gibt die Sternbilder des grossen und kleinen Löwen im nördlichen Nachthimmel. Sie entstanden in der griechischen Mythologie und führen zurück auf den Nemeischer Löwen. Dieser wurde von Hera in die Sterne gesandt, nachdem dieser den Kampf mit Herakles verlor und getötet wurde.

Tritt der Löwe in dein Leben, möchte er dass du dein Leben in die Hand nimmst. Triff klare Entscheidungen und übernimm die volle Verantwortung. Sei mutig und sei dir deiner Macht bewusst. Du hast es nicht nötig zu posen, deine eigene Meinung ist das Einzige was zählt.

Die Affirmation des Krafttier Löwe für dich:

“Ich bin mir meiner Macht bewusst und nehme mir im Leben was mir zusteht ohne mich mit weniger zufrieden zu geben. Ich herrsche über mein Leben und habe es nicht nötig, mich nach Anderen zu richten oder sie zu verletzen.”

Das Channeling auf YouTube

Hier findest du die Meditation zur Dankbarkeit. Sie hilft dir deine Mitte zu finden und deine Macht zu erkennen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.